Der Glasfaser-Ausbau in den SG Bardowick und Gellersen hat begonnen! Jetzt noch einsteigen!
Vorvertrag abschließen

Noch nicht dabei? Jetzt mitmachen!

Glasfaser in den Samtgemeinden
Bardowick und Gellersen

Surfen mit Lichtgeschwindigkeit:

  • Kostenfreier Glasfaseranschluss für Ihr Haus
  • Highspeed-Internet mit 1.000 Mbit/s
  • Günstige Tarife ab 24,90 € monatlich
  • Kostenfreie Nutzung bis zum Ablauf Ihres Altvertrages
  • Kostenfreie Wertsteigerung Ihrer Immobilie
  • Wichtiger Standortvorteil für die Samtgemeinden

Vorteile von schnellem Internet für jeden

Samira nutzt
DBN 50

Lernen, studieren, recherchieren

Das ist Samira. Samira studiert Deutsch auf Lehramt und muss deshalb viel lesen, viel schreiben und mit Kommilitonen zusammenarbeiten. Dabei ist sie auf schnelles Internet angewiesen. Mit Glasfaser von DBN kann sie gleichzeitig in der Online-Bibliothek Ihrer Universität recherchieren, während Sie sich den Video-Mitschnitt der letzten Vorlesung anschaut. Und das Beste: Marc, Samiras Mitbewohner, fühlt sich nicht gestört und kann gleichzeitig einen Film streamen. Denn Marc studiert Medizin und ist schon fertig mit dem Lernen.

Familie Bernd
nutzt DBN 200

Spielen, entspannen, unterhalten

Bei Familie Bernd nutzt jeder das Internet für eine Vielzahl von Dingen. Sohnemann Pascal nutzt Online-Lexika für seine Hausaufgaben, während Schwesterchen Lara den neuesten Disney-Film mit Mama Sarah im Nachbarzimmer schaut. Papa Martin lädt sich gleichzeitig noch schnell das neueste Album seiner Lieblingsband herunter, denn seine Schwiegereltern haben sich gerade via Facetime auf seinem Smartphone angekündigt.

Lisbeth und
Heinz nutzen
DBN 50

Kochen, lachen, verwöhnen

Lisbeth und Heinz sind zwei wie Pech und Schwefel. In ihrem Ruhestand nutzen sie das Internet, um jeden Tag Neues zu entdecken. Das rasend schnelle Internet von DBN sorgt dafür, dass die beiden sich ohne Hindernisse über das aktuelle Tagegeschehen informieren können. Die neuesten Rezeptideen finden und gleichzeitig über das Internet mit den Enkeln telefonieren? Kein Problem mit DBN und dem Highspeed Glasfaser-Internet.

Johannes
nutzt DBN 100

Arbeiten, kollaborieren, hochladen

Das ist Johannes. Er arbeitet als freier Architekt gerade an einem großen Bauvorhaben. Damit er schnell auf Kundenwünsche reagieren kann, hat er sich einen Glasfaser Anschluss für zu Hause zugelegt. Jetzt kann er große Dateien rund um die Uhr an seine Kollegen im Büro verschicken und empfangen. Mit dem Highspeed-Internet von DBN sieht Johannes weniger Ladebalken. Im Vergleich zu seinem alten DSL Anschluss lädt er Dateien mehr als 20 mal schneller hoch und ist somit schneller bei seiner Familie auf der Couch um den gemeinsamen Filmabend zu genießen.

Was heißt schon rasend schnell?

Wie lange dauert das Herunterladen einer Musik-CD von iTunes und Co. mit wirklich schnellem Internet?

Diagramm Geschwindigkeit

Was könnte man mit den gesparten 16 Minuten alles machen? Hier ein paar Beispiele:

  • Die Hälfte des Musik-Albums anhören
  • Eine heiße Dusche nehmen (oder ein Bad)
  • Seinen Kindern etwas vorlesen
  • Mit seinem Hund spielen
  • Etwas mit Genuss essen
  • Die Zeitung lesen
  • Die nächste Folge der Lieblingsserie schauen
  • Ein Nickerchen
  • Seinen Zug oder Bus erwischen

Verfügbarkeit bei Ihnen zu Hause

Sofort erfahren, ob Sie im Versorgungsgebiet wohnen.

Bitte füllen Sie alle Felder aus.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieser Kontaktanfrage zur Verfügung stellen, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und für die damit verbundene technische Administration verwendet. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Sie haben die Fragen, wir die Antworten

Wieso sollte ich „mitmachen“ beim Glasfaserausbau?

Dafür gibt es viele gute Gründe. Bei Einreichung aller Unterlagen bis zum Stichtag am 31.01.2018 ist der Glasfaser-Hausanschluss für Sie kostenlos. Sie erhalten Ihre Glasfaserleitung direkt ins Haus und können zukünftig mit nahezu unbegrenzt schnellem Internet versorgt werden. Das bedeutet, Sie könnten mit dem Glasfaserkabel gleichzeitig im Internet surfen, große Datenmengen herunterladen, Internettelefonie nutzen und zudem ein Video in HD-Qualität oder TV über Stream anschauen – ohne merkliche Leistungseinbußen zu spüren. Das ist über die klassischen Kupferleitungen gar nicht möglich. Zudem steigern Sie mit einem Glasfaseranschluss den Wert Ihrer Immobilie und machen diese im Hinblick auf den steigenden Datenverbrauch im Internet zukunftsfähig – für sich selbst, Ihre Kinder oder potentielle Mieter bzw. spätere Käufer.
Und nicht zuletzt: Selbst wenn Ihnen Ihre jetzige Geschwindigkeit noch ausreichen sollte, sorgen Sie durch Ihre Teilnahme an der Realisierung des Netzes auch für die Versorgung Ihrer Mitbürger in den völlig unterversorgten Gebieten, die heute teilweise noch nicht einmal E-Mails in einer annehmbaren Zeit abrufen können – von größeren Datenmengen ganz zu schweigen.

Wieso muss ich die Grundstückseigentümererklärung (GEE) unterzeichnen? Reicht der Internet-Antrag nicht aus?

Grundsätzlich kann ein Gebäude nur angeschlossen werden, wenn der Hauseigentümer (oder die Eigentümergemeinschaft) dem zustimmen, da kleinere bauliche Maßnahmen für die Erschließung notwendig sein werden. Da die Errichtung des Netzes auch von der Wirtschaftlichkeit abhängt, ist für jedes anzuschließende Gebäude neben der Grundstückseigentümererklärung auch mindestens ein Internet-Anschlussvertrag notwendig.

Wie sollen wir die GEE unterzeichnen, wenn unsere Eigentümerversammlung erst nach dem Stichtag ist und was ist bei Mietgebäuden?

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Hausverwalter. Dieser kann eine vorläufige Unterschrift auf der GEE geben. Bei Mietgebäuden muss zwingend der Hauseigentümer die GEE unterzeichnen.

Weitere Antworten